The Web v. Jim Pace [K30068]

The Web v. Jim Pace
198.00EUR
Weight:0.05
Quantity:
Description
Bewertungen
Warnung: Führen Sie diesen Effekt niemals Frauen oder älteren Menschen vor, die eine Spinnenphobie haben!
Die ZZM und auch Jim Pace lehnen jede Art von Haftung ab!

Dieser Effekt ist ein wahrer Hammer und Kreischen und Lachen der Zuschauer ist Ihnen sicher.
Sie bitten eine Zuschauerin, ihre Hand auszustrecken, um ihr vier Bicycle-Blankokarten einzeln auf die Handfläche zählen zu können.

Sie erklären ihr, daß Sie nun auf den Karten etwas erscheinen lassen werden, was sich in jedem Haus befindet. Nach einer magischen Bewegung drehen Sie die Karten um und auf jeder der ehemals weißen Karten ist jetzt ein bizarres Spinnennetz aufgedruckt.

Nun sind Spinnenetze nicht jederfrau’s Sache, also lassen Sie nach einer weiteren magischen Handbewegung die fest auf den Karten aufgedruckten Spinnennetze wieder verschwinden.
Ihre Zuschauerin hat also wieder vier weiße, unbedruckte Karten in der Hand.

Sie erklären jedoch, daß durch die Vernichtung von Spinnen das ökologische Gleichgewicht der Natur gestört wird und lassen -folgerichtig- die Spinnennetze wieder erscheinen.
Ihre Zuschauerin soll eine magische Bewegung über den Karten machen. Dazu dreht sie ihre ausgestreckte Hand um...

Was jetzt passiert hängt ausschließlich von ihrer Zuschauerin ab, wobei lautes Gekreischen noch die geringste Reaktion sein dürfte:
auf dem Handrücken ihrer Zuschauerin sitzt jetzt eine dicke, fette, behaarte Spinne - aus Plastik- versteht sich.

Sie bekommen einmal die Grundausstattung zu diesem recht brutalen Effekt (Karten, Spinne und Anleitung) plus zusätzliche Ideen und Vorschläge von Brian Foley, Markus Beldig und Thomas Witzany, die dieses Kunststück nämlich sofort, nachdem sie es von Mike Ammar vorgeführt gesehen hatten, in ihre Programme aufgenommen und so bereits einschlägige Erfahrungen gesammelt haben.

Außerdem bekommen Sie zusätzlich zwei Spinnen extra (insgesamt also drei!).
Übung ist keine erforderlich, wohl aber Menschenkenntnis und Taktgefühl.




Professional restaurant magician Jim Pace`s The Web will out impact any other effect in your repertoire. If you want to go for the jugular and take no prisoners, The Web gets a more visceral reaction than any card effect you`ve performed! In fact, there are some people to whom you simply should not do this effect. For while it starts out so innocently, you end with such a startling punch!

Effect:
Four blank cards are counted onto the spectator`s palm-up hand. Then pictures of spider webs appear and disappear from the faces of the cards. To conclude, the spectator is asked to wave his hands over the cards. As he does, he discovers a large, realistic spider on the back of his hand! At the right time, in the right place, this receives an unprecedented response-you will make people scream!
Comes complete with special cards on Bicycle stock, adhesive, spider and detailed instructions.
Sie bekommen:
das komplette Set mit der engl. Originalbeschreibung plus eine deutsche Textübersetzung mit ergänzenden Bemerkungen und Anregungen plus ein paar Viecher mehr

Harold`s ergänzende Vorschläge zum besseren Zaubern

Und dann waren's Vier (Original Goshman)
Und dann waren's Vier (Original Goshman)
Wo kommt die Vier denn her?
Schöner Schaumgummitrick: Die ultimative Alternative zur üblichen Spongyroutine
125.00EUR